IT-Schwachstellen-Scan

Mit unseren effektiven IT-Schwachstellen-Scans unterstützen wir Sie, die IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen konstant hoch zu halten. Dabei prüfen wir Ihre IT-Systemlandschaft zielgerichtet in Bezug auf über 30.000 bekannte Schwachstellen.
Wir orientieren uns bei der Durchführung unserer Scans an den internationalen Standards für Cyber-Sicherheit, wie z.B. NIST, OWASP, OSSTMM.

Der Unterschied zu unserem Penetration Test liegt darin begründet, dass IT-Schwachstellen-Scans voll automatisiert erfolgen. Beim Penetration Test nutzen wir die Ergebnisse des Scans als Ausgangsbasis, um weitere, aktive Angriffe gegen Ihre IT-Systeme durchzuführen.

Die Zielsetzung und den Umfang unserer IT-Schwachstellen-Scans legen Sie fest. Wir unterstützen Sie gerne beim Scoping und richten uns bei der Scan-Durchführung ganz nach Ihren Anforderungen.

Wir machen Ihre IT sicher

Unsere leistungsstarken IT-Schwachstellen-Scans helfen Ihnen die Robustheit Ihrer IT gegenüber Cyber-Angriffen zu stärken. Mit kontinuierlich durchgeführten IT-Schwachstellen-Scans haben Sie weitere Vorteile, wie z.B. die umfassende Sicherheits-IST-Analyse für alle Geräte in Ihrem Netzwerk.

Unsere erfahrenen Sicherheitsexperten führen die IT-Schwachstellen-Scans durch und priorisieren identifizierte IT-Schwachstellen systematisch. Wir helfen Ihnen damit die IT-Risikolage für Ihr Unternehmen objektiv einzuschätzen, damit Sie im Cyber-Notfall handlungsfähig bleiben.

Nach jedem IT-Schwachstellen-Scan erhalten Sie einen detaillierten Bericht mit konkreten Sicherheitsempfehlungen zur Umsetzung. Durch die wirkungsvolle Behebung der identifizierten IT-Schwachstellen erhöhen Sie die Cyber-Sicherheit Ihres Unternehmens dauerhaft.